Über uns

Martina Joos

Studium mit Hauptfach Blockflöte an der Musikhochschule Zürich bei Matthias Weilenmann und Kees Boeke (Lehr- und Konzertdiplom mit Auszeichnung) und Studium der Musikwissenschaft an der Universität Zürich (MA UZH). Als Preisträgerin internationaler Wettbewerbe ist sie in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Marokko, Brasilien und Kuba aufgetreten. Ferner ist sie Mitglied des Ensembles RAYUELA, des Zürcher Barockorchesters und Zuzügerin bei «La Scintilla» am Opernhaus Zürich. CD- und Rundfunkaufnahmen. Martina Joos unterrichtet an Musikschule Konservatorium Zürich und ist Dozentin bei Kursen für Alte Musik.

Reto Cuonz

in Braunwald aufgewachsen, wurde von Jakob Kobelt zum Kantoren und von Olga Géczy in Orchesterleitung ausgebildet. Er studierte Violoncello bei Claude Starck an der Musikhochschule Zürich und spezialisierte sich auf das Barockcello bei Christophe Coin an der Schola Cantorum Basiliensis. Seine rege Konzerttätigkeit führte ihn in viele Länder Europas, insbesondere mit dem Quartett ad fontes und dem «Ensemble la fontaine». Reto Cuonz unterrichtete an den Musikschulen Winterthur und Glarus und wirkt als Dirigent an der Kreuzkirche Zürich, beim Glarner Kammerorchester und beim Kammerchor Gaudeamus in Einsiedeln.

Martin Zimmermann

studierte an der Zürcher Hochschule der Künste, an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Musikhochschule Freiburg im Breisgau sowie Musikwissenschaft an der Universität Zürich. Als Kammermusiker, Continuospieler und Solist tritt er in der Schweiz und im Ausland auf, mit einem Repertoire von den frühesten Tastenwerken aus dem Mittelalter bis hin zu Uraufführungen unserer Tage. Er hat in verschiedenen Formationen diverse Radio- und CD-Aufnahmen realisiert, arbeitet als Cembalist und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Zürcher Hochschule der Künste und ist Organist an der Evangelischen Kirche in Mitlödi.